Reed Sensor

Reed Sensor Titelbild

Bei dem Reedschalter handelt es sich um einen kleiner Schalter Modul. Wenn man sich den Sensor ansieht gibt es in dem Glasrörchen immer zwei Metallplatten die sich sich Fasst berühren. Im Normalen zustand berühren sich diese beiden Plättchen nicht und es fließt kein Strom. Mit einem Magneten lassen sich aber diese beiden Plättchen berühren. So lassen sich Beispielweise Magnetische Felder erkennen.

| Anschlüsse Pi | Anschlüsse Sensor | | GND | - GND | | 3,3V | + | | GPIO 14 | Signal / S |

#!/usr/bin/python
import RPi.GPIO as gpio
import time

reedSensor = 14
gpio.setmode(gpio.BCM)
gpio.setup(reedSensor, gpio.IN)

while True:
  print(gpio.input(reedSensor))
  time.sleep(0.2)

Bei einigen Sensoren wird im Normalzustand eine 0 und bei anderen 1 eine ausgegeben. Das kannst du einfach durch testen herausfinden.

Noch Fragen oder Feedback?

Bevor du eine Frage stellen kannst musst du dich zuerst Anmelden oder Regestrieren!